Was es mit Immunität auf sich hat?

Immun ist man nie. Man kann sich zwar impfen lassen und wird dann gegen bestimmte Krankheiten immun, aber ein Allheilmittel gibt es nicht. So kann man jedes Jahr eine Virusgrippe bekommen oder man kann auch immer wieder eine andere schlimme Krankheit bekommen. Dennoch lohnt es sich den Impfplan einzuhalten. Denn dadurch kann man immer eine gewisse Immunität aufbauen und man wird auch insgesamt ein viel besseres und ruhigeres Leben führen können. Nun gibt es bereits im Babyalter sehr viele Impfungen, die empfohlen werden. Eltern sind sich dann immer unsicher und lassen sich vom Arzt beraten. Der Arzt wird grundlegend zur Impfung tendieren und die Eltern sollten seinem Beispiel folgen. Denn wenn man sein Kind vor bestimmten Krankheiten schützen kann, dann ist das immer das Beste überhaupt. Das Wohl des Kindes sollte nicht hinten angestellt werden. Es ist wichtig, sich bei Fragen immer an den Arzt zu wenden. Die Impfungen, die empfohlen werden, sind auch kostenlos und so muss man sich keine Gedanken über zusätzliche Kosten machen. Wichtig ist nur, dass man überhaupt gewillt ist, etwas zu tun und sich zu informieren. Das alles kann helfen, ein Kind ein gesundes Leben führen zu lassen.

Gibt es Immunität gegen Krebs?

Eine sehr wichtige Frage und die kann leider nur mit Nein beantwortet werden. Dennoch kann man heute mit einer Impfung dafür sorgen, dass das eigene Kind keinen Gebärmutterhalskrebs bekommt. Diese Impfung wird bei allen Hausärzten und Frauenärzten durchgeführt und sie ist bahnbrechend. Die Kinder, die diese Impfung bekommen, können so ein normales Leben führen und müssen sich keine Gedanken über HPV oder andere Erkrankungen machen. Wichtig ist aber, dass man die Impfung möglichst früh und vor dem ersten Geschlechtsverkehr bekommt und verabreicht wird. Dann wird sie auch wirken können, wenn es so weit ist.

Die eigene Tochter

Vor allem Mädchen bekommen die Impfung gegen den HPV Virus. Diese Erkrankung ist mit schlimmen Folgen verbunden. Die einen bekommen sie und andere hingegen erkranken zwar daran, aber sie wird dann auch vom Körper bekämpft. Es ist besonders im höheren Alter eine sehr verbreitete Krankheit geworden und mit nur einer Impfung kann man diesen Virus verbannen und der Körper bildet schon Antikörper dagegen. Immunität ist also mehr als wichtig und geht uns alle an. Egal ob wir ein Kind haben oder nicht, es ist wichtig, sich immer darüber zu informieren und zu schauen, ob man selbst immun ist.

Leave a Comment